Tee für Hunde und Katzen?

Aktualisiert: Juli 21



Was würdet Ihr von Hundetee oder Katzentee halten?


Ich las neulich davon, gibt es wohl schon einige Zeit auf dem Markt…die Idee fand ich interessant, sofern es Hund/ Katze denn dann auch schmeckt.

Greifen wir nicht auch bei Bauchweh oder Unruhe zu einem passenden Kräutertee, bevor wir zum Arzt rennen? Zur Eingewöhnung muss man laut Hersteller den Tee stark verdünnt geben, das klingt logisch..dennoch gibt es ja viele mäkelige Haustiere- jedes Tier hat seinen eigenen Geschmack.



Ich finde es spannend! Die Firma Marschhof sandte mir nun einige Beutel zur Probe zu, für Hund, Katze und Nager. Da ich keine Nager habe, gebe ich dieses an eine liebe Freundin weiter- sie wird es testen und mir berichten.

Sie kennt die Firma Marschhof schon lange, da diese Heu und getrocknete Pflanzen in höchster Qualität für Nager herstellt. Und wer Jessica kennt weiss, daß sie ihre Kaninchen mit viel artgerechtem Freilauf und viel frischem Holz und Obst/ Gemüse versorgt- Artgerecht eben.


Wie der Tee ankommt, werde ich die nächsten Tage testen und hier berichten!


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Cute Dogs Logo

cute dogs - Babette Ferchen © 2020